Fütterung2018-05-11T17:29:09+00:00

Was hat das Futter mit der Bewegung zu tun?

Hundetracker furryfit

Ab jetzt kannst du erstmalig genau sehen wie viel Energie dein Hund verbraucht

Die Innovation in der Hundehaltung

– Genaue Einblicke in den Energieverbrauch
– Wie viel Energie verbraucht dein Hund durchschnittlich?
– Füttere erstmalig nach dem genauen Energieverbrauch
– Passe das Futter perfekt an die Bedürfnisse deines Hundes an
– Überprüfe den Kalorienverbrauch über Tage Wochen und Monate

Jetzt bestellen!

Das Futter

Für ein gesundes Hundeleben ist die richtige und angemessene Fütterung des Hundes essentiell. Mit dem furryfit Hundetracker und der zugehörigen App gibt es erstmalig die Möglichkeit den tatsächlichen Energieverbrauch deines Hundes zu sehen. Zusammen mit deinem Tierarzt kannst du so zum Beispiel einen detaillierten Ernährungsplan aufstellen.

Studien haben gezeigt, dass rund 50% aller Hunde an Übergewicht leiden. Sorge mit dem furryfit Hundetracker dafür, dass dein Hund zu den gesunden 50% zählt!

furryfit app kalorien

Jeden Tag den Energieverbrauch im Blick.

Die Kalorien werden nach vielen Parametern berechnet. Zum einen durch die Daten deines Hundes im Profil zum anderen durch die tatsächliche Aktivität die dein Hund hatte.

Jetzt bestellen!

Beim BARFen

Gerade bei der Fütterung mit Rohfutter gilt es darauf zu achten den Hund mit ausreichend Energie zu versorgen. Mit deinem furryfit Tracker und der Smartphoneapp sowie dem BARF-Rechner auf unserer Homepage wird das Zusammenstellen des Futters zum Kinderspiel.

Das richtige Futter und die richtige Menge an zugeführten Kalorien ist essentiell für ein glückliches und langes Hundeleben.

Mögliche Idealwerte im Vergleich.

Wir geben nicht nur den Kalorienverbrauch deines Hundes aufgeteilt in Grundumsatz und Aktivitätskalorien an, sondern zeigen dir auch immer mögliche Idealwerte.

Jetzt bestellen!

Jetzt im Onlineshop bestellen!

Zum Shop!

„Ich beschäftige mich schon lange mit dem Thema Ernährung aber es war für mich ohne den Tracker von furryfit immer relativ unklar wie viel Energie mein Hund überhaupt verbraucht.“

HELMUT S.

„Furryfit hilft mir dabei Futterpläne noch genauer auf die Hunde meiner Kunden abzustimmen und spezielle Futter-Empfehlungen abzugeben.“

MARIA P., Hunde-Ernährungsberaterin

Medien | Partner

Weitere Anwendungsmöglichkeiten:

Wie viel Bewegung benötigt mein Hund?

Was macht mein Hund wenn ich nicht da bin?

Wie kann ich meinen Hund besser trainieren?

Was hat das Futter mit der Bewegung zu tun?

Wie wirkt sich der Schlaf auf die Gesundheit aus?

Wie kann der Tracker dem Tierarzt helfen?